Känguruwettbewerb

Stolz präsentieren die Teilnehmer des Matheknobelwettbewerbs Känguru gemeinsam mit der Lehrerin Ann-Christin Böhmann ihre Urkunden und Preise. Besonders Thea Faber (hintere Reihe 3. von links) hatte Grund zur Freude. Sie erreichte nicht nur die meisten Punkte der Schule, sie schnappte sich auch das begehrte Känguru T-Shirt für den größten Sprung (meisten aufeinander folgenden richtigen Lösungen).

Kommentare sind geschlossen.