Wissenswertes T – Z

Telefonnummer:

Teilen Sie uns bitte mit unter welcher Telefonnummer wir Sie in dringenden Fällen erreichen können.

Unterrichtszeiten:

1. Stunde : 8.00 – 8.45 Uhr

2. Stunde:  8.50 – 9.35 Uhr

3. Stunde:  10.00 – 10.45 Uhr

4. Stunde:  10.50 – 11.35 Uhr

5. Stunde:  11.45 – 12.30 Uhr

6. Stunde:  12.35 – 13.20 Uhr

Umwelterziehung und Umweltschutz:

Wir versuchen, Ihre Kinder zu einem umweltbewussten Verhalten zu erziehen. In den Klassen trennen wir selbstverständlich den Müll. Sie können zum Umweltschutz beitragen, indem Sie Ihren Kindern möglichst keine Einwegverpackungen zum Frühstück mitgeben. Eine Trinkflasche (kein Glas!) und eine Butterbrotdose sparen viel Müll und schonen so die Umwelt.

Versicherung:

Bei allen schulischen Veranstaltungen ist Ihr Kind durch die Unfallkasse NRW versichert. Das gilt sowohl für den Weg zur und von der Schule als auch für alle schulischen Veranstaltungen, die in der Schule oder an anderen Orten (Wanderungen, Fahrten, Sportveranstaltungen) stattfinden. Der Versicherungsschutz erstreckt sich nicht auf Sachen und Wertgegenstände. Eine private Unfall- und Haftpflichtversicherung ist empfehlenswert.

Zensuren/ Mitteilungen:

Bitte nehmen Sie durch Ihre Unterschrift Kenntnis von allen benoteten Klassenarbeiten und schulischen Unterlagen Ihres Kindes. Im ersten und zweiten Schuljahr (Schuleingangsphase) bekommen die Kinder am Ende des Schuljahres jeweils ein ausführliches Berichtszeugnis. Im dritten Schuljahr erhalten die Kinder zum Halbjahres- und zum Schuljahresende ein Berichtszeugnis mit Noten. Im vierten Schuljahr bekommen die Schülerinnen und Schüler zum Halbjahr ein Notenzeugnis und zusätzlich eine begründete Empfehlung für den Übergang in die Sekundarstufe 1. Zum Ende der Klasse vier erhalten die Kinder ein Notenzeugnis.